Arbeiten beim Marktführer

Die Normalien aus dem Hause Meusburger haben einen exzellenten Ruf – genauso wie die Arbeitsbedingungen.

Zum vierten Mal in Folge wurde Meusburger unter die Top 5 der „Besten Arbeitgeber Vorarlbergs“ gewählt. Weitere Anerkennungen wie das Zertifikat „Ausgezeichneter Lehrbetrieb 2019“ und das Gesundheitsgütesiegel „salvus“ in Gold machen den metallverarbeitenden Betrieb zu einem attraktiven Arbeitgeber.

Die MitarbeiterInnen von Meusburger selbst haben den Wolfurter Betrieb wiederholt unter die Top 5 der „Besten Arbeitgeber Vor­arlbergs“ gewählt. Eine Auszeichnung, die jährlich von der Arbeiterkammer Vorarlberg und vol.at vergeben wird. „Gerade weil wir in den letzten Jahren stark gewachsen sind und viele neue MitarbeiterInnen haben, bedeutet uns diese vierte Auszeichnung in Folge enorm viel“, freut sich Roman Giesinger, Mitglied der Geschäftsleitung und Leiter Personal.

Angebote für Schülerinnen und ­Studentinnen im Technikland Vorarlberg

Ferialstellen oder Praktika sind die besten Möglichkeiten für SchülerInnen, um erste praktische Berufserfahrungen zu sammeln. Meusburger bietet diese für etliche Bereiche wie Produkt/Marketing, Produktion, Einkauf/Logistik, Finanzen, IT oder Personal an. Studierende können bei Meusburger ihre Bachelor-, Master- oder Diplomarbeit schreiben und damit ihre wissenschaftliche Abschlussarbeit mit einem Praxisbeispiel verknüpfen. Darüber hinaus können sich AbsolventInnen auch als Trainee bewerben und erhalten dadurch während eines einjährigen Qualifizierungsprogramms einen umfassenden Überblick über die Strukturen und Geschäftsprozesse von Meusburger.

Ausgezeichneter Lehrbetrieb

Die hohe Qualität, die Meusburger auch als Ausbildungsbetrieb gewährleistet, bestätigt das vom Land Vorarlberg erneut verliehene Zertifikat zum „Ausgezeichneten Lehrbetrieb 2019“. Der ­Familienbetrieb punktet vor allem mit der persönlichen Betreuung der Lehrlinge, Prämien für besondere Leistungen in der Schule und im Betrieb, einem modernen Maschinenpark, Nachhilfe bei Bedarf, Auslandsaufenthalten bei ausgezeichneten Leistungen und kostenlosem Werksverkehr.

Fitness und Gesundheit fördern

Fahrradwettbewerb, täglich frisches Obst für alle Mitarbeiter­Innen, Impfmaßnahmen, Langlaufevent, Skitag – das sind nur einige Aktionen, die Meusburger in den vergangenen Jahren initiiert hat, um Fitness und Gesundheit im Betrieb zu fördern. Dieses Engagement honorierte das Land Vorarlberg mit dem „salvus“-Gütesiegel in Gold.

Mehr zu diesem Thema