Willkommen in der Familie

Beim Familienbetrieb alge electronic rücken zwei ­ehemalige Auszubildende in die Produktionsleitung nach

Im Jahr 2018 fand in der Produktionsleitung der alge electronic ein Generationenwechsel statt: Norbert Dreher, einer der ersten Lehrlinge des Unternehmens, übergab die Verantwortung an Dominik Sprung und Dominik Galehr, die beide ebenfalls die Lehre im Unternehmen abgeschlossen haben.

Wer Wissen teilt, vermehrt es – nach diesem Motto handelt man bei alge electronic erfolgreich seit vielen Jahrzehnten. Und ist darum bereits früh bestrebt, die MitarbeiterInnen langfristig in das Unternehmen einzubinden. Folgerichtig begann auch die Karriere von Norbert Dreher – mit dem Höhepunkt Produktionsleiter – im Jahr 1974 als Lehrling bei alge. Im vergangenen Jahr übergab er dann seinen Posten an seine Nachfolger Dominik Sprung (38) und Dominik Galehr (31), die auch beide ihre Laufbahn als Auszubildende bei den Lustenauer Experten für die Entwicklung und Fertigung komplexer elektronischer Steuerungen und Geräte begonnen haben.

Die Produktionsleitung wurde ganz bewusst aufgeteilt – zukünftig werden die Verantwortungsbereiche in einen operativen sowie einen qualitativen Bereich getrennt. Das soll die Schlagkraft des Unternehmens auf einem sich schnell weiter­entwickelnden, dynamischen Markt erhöhen. Das Wissen aus 50 Jahren alge electronic, gepaart mit den persönlichen Fähigkeiten der beiden Führungskräfte, bietet dabei die ideale Grundlage, um auch zukünftig zu den besten Herstellern kundenspezifischer Elektronik zu gehören.

alge electronic versteht sich mit dieser Nachfolgeregelung als Familienbetrieb im eigentlichen Sinne. Denn auch wenn das neue Führungsduo nicht den Nachnamen „Alge“ trägt, so gehört es doch seit vielen Jahren fest zum Kern der Unternehmensfamilie. Und damit stehen allen, die sich engagieren, sämtliche Türen offen.

Drei ehemalige alge electronic-Lehrlinge auf einem Bild: Norbert Dreher (re.) übergab die Verantwortung als Produktionsleiter an seine Nachfolger Dominik Sprung (li.) und Dominik Galehr (Bildmitte).

 

"Die Elektronik bleibt nie stehen, der Fortschritt wird immer rasanter. Es ist und bleibt eine Branche der Zukunft.

Norbert Dreher, ehem. Produktionsleiter

Drei ehemalige alge electronic-Lehrlinge auf einem Bild: Norbert Dreher (re.) übergab die Verantwortung als Produktionsleiter an seine Nachfolger Dominik Sprung (li.) und Dominik Galehr (Bildmitte).