Bürokaufmann/-frau

Bürokaufmann und Bürokauffrau übernehmen unterschiedlichste Tätigkeiten, die sich in der Administration und Organisation aller Unternehmen mehr oder weniger abspielen.

Lehrzeit

3 Jahre

Berufsschule

LBS Bludenz, LBS Bregenz 3, LBS Dornbirn 2

44

Lehrlinge in Vorarlberg

Kurzbeschreibung

Bürokaufmann und Bürokauffrau übernehmen unterschiedlichste Tätigkeiten, die sich in der Administration und Organisation aller Unternehmen mehr oder weniger abspielen. Sie verfassen Briefe, Protokolle, Verträge, in der Muttersprache und in Fremdsprachen, erstellen Berichte, bestätigen Aufträge und schreiben Rechnungen, organisieren, werben für Produkte, treffen Vereinbarungen mit Kunden und Lieferanten, klären ab, planen, führen die Buchhaltung, erstellen Statistiken, erarbeiten Abrechnungen und vieles mehr. Für viele Arbeiten sitzen sie am Computer. Die Aufgaben von Bürokaufmann und Bürokauffrau variieren, je nach Arbeitsstelle, Betriebsgröße und Branche.

„Organisationstalent, Genauigkeit und sprachliches Gespür – die idealen Voraussetzungen für eine Karriere als Bürokauffrau/Bürokaufmann.“

Was lernst du in deiner Ausbildung?

  • Arbeiten im Posteingang und Postausgang erledigen
  • Texte und Schriftstücke aufgrund von Vorgaben korrekt und formgerecht erstellen
  • Bestände (wie Büromaterial, Dokumente, Büroeinrichtungen) beschaffen und führen
  • Arbeiten im Rahmen des Zahlungsverkehrs durchführen
  • Kunden informieren und betreuen
  • Administrative Arbeiten mit Hilfe der betrieblichen Informations- und Kommunikationssysteme durchführen
  • An der betrieblichen Buchführung und Kostenrechnung mitwirken
  • Statistiken, Dateien und Karteien anlegen, warten und auswerten

 

Was wirst du nach deiner Lehre machen?

Nach deiner Lehre wirst du im Büro:

  • Ordner, Betriebsbücher, Dokumente, Listen und Datenbanken führen
  • vornehmlich am Computer arbeiten, betriebliche Bürosoftware anwenden
  • Schrift-, E-Mail-Verkehr und Telefonate führen
  • Termine anberaumen und koordinieren
  • Besprechungen, Tagungen, Dienstreisen organisieren und koordinieren
  • Daten für Buchhaltung und Kostenrechnung vorbereiten
  • Lohn- und Gehaltsabrechnung abwickeln, Zahlungen und Überweisungen veranlassen
  • Lagerbestände kontrollieren, eingehende Waren entgegennehmen und prüfen
  • einmal im Jahr bei der Inventur mithelfen
  • Zahlungen überwachen und falls notwendig einfordern
  • mit Telefonanlagen, Faxgeräten, Drucker, Scanner und Kopierer umgehen
  • KundInnen betreuen

 

Wo wirst du nach deiner Lehre tätig sein?

  • kleine, mittlere und große Unternehmen in Handel, Gewerbe oder Industrie
  • Dienstleistungsunternehmen wie Banken, Versicherungen etc.
  • Öffentliche Verwaltung auf Bund-, Länder- oder Gemeindeebene, Institutionen und Organisationen