Rauch Frucht­säfte GmbH & Co OG

Größter privater Lebensmittelhersteller Österreichs in vierter Generation

Rauch Fruchtsäfte – das Unternehmen, das hinter den beliebten Fruchtsäften Happy Day, Eistee oder Bravo steckt, erzielte 2018 einen Rekordumsatz von 981 Millionen Euro und ist Österreichs größter, privater Lebensmittelhersteller.

100 Jahre
1900 Mitarbeiter/Innen
16 Niederlassungen

Rauch zählt zu den bedeutendsten Fruchtsaftunternehmen in Europa und wurde 1919 von Franz Josef Rauch in Rankweil gegründet. Heute arbeiten mehr als 1900 MitarbeiterInnen in 16 Niederlassungen. In nahezu 100 Länder der Welt können KonsumentInnen die hervorragende RAUCH-Qualität genießen.

Wir arbeiten in vier strategischen Geschäftsfeldern. Zusätzlich zur Herstellung und Vermarktung unserer RAUCH Marken sind wir im sogenannten Business-to-Business Bereich fest etabliert.

In diesem Bereich sind wir Produzent und Verkäufer von Fruchtsäften und Halbwaren für internationale Abnehmer.

Der dritte Bereich betrifft Lohnabfüllungen. Hier füllt Rauch als Dienstleister in den eigenen Hightech-Abfüllanlagen für Dosen, PET- und Glasflaschen für andere Getränkehersteller ab.

Das vierte und letzte strategische Geschäftsfeld im Portfolio der Rauch Gruppe ist die Brauerei Fohrenburg in Bludenz.

Wir sind ein 100-jähriges StartUp – immer am Trend der Zeit und auf der Suche nach innovativen Saftkreationen.

Dr. Daniel Wüstner

Kontakt

Rauch Fruchtsäfte GmbH & Co OG
Langgasse 1
A-6830 Rankweil
+43 5522 401 576

www.rauch.cc

Ansprechpartner für Lehrlinge

Günter Schmid / Lehrlingsbeauftragter
+43 664 80401432
guenter.schmid@rauch.cc