Elektro­technikEnergie­technik

Elektro-EnergietechnikerInnen arbeiten im Bereich der elektrischen Energieerzeugung, der Energieübertragung und der Energieverteilung.

Lehrzeit

3,5 – 4 Jahre

Berufsschule

LBS Bregenz 2

331

Lehrlinge in Vorarlberg

Elektro-EnergietechnikerInnen arbeiten im Bereich der elektrischen Energieerzeugung, der Energieübertragung und der Energieverteilung. Dazu zählen Einrichtungen wie z.B. Kraftwerke, Leitungsnetze und Umspannwerke. Sie bauen Maschinen, Geräte sowie Schalt- und Steuersysteme für die Hochspannungstechnik, prüfen und montieren diese, nehmen sie in Betrieb und führen Wartungs- und Reparaturarbeiten durch.

Mit Spezialgeräten nehmen sie Messungen vor und suchen auf diese Weise systematisch nach Fehlern und Störungen, grenzen diese ein und beseitigen sie. Elektro-EnergietechnikerInnen arbeiten meist in großen Industriebetrieben der Elektroindustrie, manchmal in Gewerbe- und Handelsbetrieben der Elektrobranche, in Elektrizitätsversorgungs- und -verteilungsunternehmen, in Betrieben des Öffentlichen Dienstes oder der Baubranche.

„Unter Strom – Erzeugung und Verteilung elektrischer Energie sowie der Energieverbrauch durch elektrische Anlagen stehen auf dem Stundenplan.“

Was lernst du in deiner Ausbildung?

  • Anlagen zur Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung sowie elektrische Maschinen und Geräte errichten und in Betrieb nehmen, instand halten und warten
  • Fehler und Störungen an Anlagen zur Energieerzeugung, -übertragung und -verteilung sowie an elektrischen Maschinen und Geräten suchen und beheben
  • Systeme der Steuerungs- und Regelungstechnik installieren, in Betrieb nehmen, prüfen, instand halten und warten
  • Fehler und Störungen an diesen Systemen suchen und beheben
  • Ausführen der Arbeiten unter Berücksichtigung der Sicherheitsvorschriften, Normen, Umwelt- und Qualitätsstandards

 

Was wirst du nach deiner Lehre machen?

Nach deiner Lehre wirst du verschiedenste elektrische und elektronische Geräte und Anlagen

  • planen
  • montieren
  • programmieren
  • installieren
  • warten und instand halten
  •  reparieren

 

Wo wirst du nach deiner Lehre tätig sein?

  • Industriebetrieben
  • Elektroinstallationsgewerbe
  • Verkehrsbetrieben
  • Energieversorgungsunternehmen